Besuchsregeln

Aktuelle Besuchsregelung für die Klinik Alteburger Straße

(seit 3. Januar 2022)

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten vor der Eintragung von SARS-CoV2-Virus bitten wir alle Besucher und Besucherinnen, sich an folgende Regeln zu halten:

Bitte treffen Sie sich mit Ihren Angehörigen, Freund*innen, Bekannten, die derzeit in unserer stationären Behandlung sind und Ausgang haben, nach Möglichkeit außerhalb der Klinik im Freien. Bitte beachten Sie dabei die Hygiene-Regeln – Abstand, Mund-Nasen-Schutz, Händehygiene.

Besuche in der Klinik sind nur möglich für Patienten und Patientinnen, die keinen Ausgang haben. Dabei soll nur eine Person gleichzeitig zu Besuch kommen.

Bitte beachten Sie dabei: Es gilt die 2G-Plus-Regel: Jeder Besucher und jede Begleitperson muss vollständig geimpft oder genesen sein UND benötigt zusätzlich einen negativen Coronatest (Antigen-Text max. 24 h alt oder PCR-Test max. 48 h alt).

Hinweis: Von der Pflicht zur Vorlage eines negativen Testnachweises sind keine Personen ausgenommen; auch nicht Personen, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben.

Wir empfehlen Ihnen einen negativen Testnachweis einer zertifizierten Teststelle mitzubringen. So können Wartezeiten vermieden werden.

Die nächstgelegenen Teststationen sind

Bitte bringen Sie Ihren gültigen Impfnachweis bzw. Nachweis über die Genesung, sowie Ihren Personalausweis mit.

In der gesamten Klinik und während Ihres Besuchs gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung und Einhalten der Abstände.

Wenn Sie eine Patientin oder einen Patienten besuchen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch auf der Station G an (Tel. 3394-191). Hier erhalten Sie Informationen, einen möglichen Besuchstermin und eine mündliche Bestätigung.

Für Personen, die sich nicht angemeldet haben und keine Bestätigung Ihres Besuchstermins erhalten haben sowie für Personen, die die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, gilt das Betretungsverbot – auf dem gesamten Gelände der Klinik Alteburger Straße Köln.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!
Die Teams der Klinik Alteburger Straße gGmbH